Leselaunen #14

Mittwoch, September 13, 2017

Eine neue Woche hat angefangen und somit ist es auch schon wieder Zeit für die Leselaune. Für die Neulinge unter euch, Leselaunen ist eine Aktion, die einmal in der Woche, Mittwochs, statt findet und eine Art Zustandsbericht über mein Leseverhalten und andere Kleinigkeiten, die ich mit euch teilen möchte, ist. Von Novembertochter ins Leben gerufen, findet die Leselaunen Aktion seit letzter Woche hier auf meinem Blog statt.

M E I N   A K T U E L L E S   B U C H 



American War von Omar El Akkad ist ein dystopischer Roman über den nächsten amerikanischen Bürgerkrieg und das dramatische Schicksal einer Familie, im Jahr 2075. Was wird sein, wenn die erschütternde Realität der Gegenwart - Drohnenangriffe, Folter, Selbstmordattentate und die Folgen von Umweltkatastrophen - mit aller Gewalt in die USA zurückkehrt? Vor diesem Hintergrund entfaltet Omar El Akkad mit großer erzählerischer Kraft den dramatischen Kampf der jungen Sarat Chestnut, die beschließt, mit allen Mitteln für das Überleben zu kämpfen.

M O M E N T A N E   L E S E S T I M M U N G

Ich lese im Moment immer noch das Buch von Omar El Akku, American War. Das liegt daran, dass ich letzte Woche kaum bis eher gar nicht zum lesen gekommen bin. Ich hab Lust auf diese Geschichte, ich bin echt gespannt was als nächstes passiert. 
Dem herbstlichen Wetter geschuldet, kehrt vor allem meine Jugendbuch- und Fantasy-Stimmung zurück. Es ist eben so, dass ich eine mega große Lust auf Lesen habe, auf alle Geschichten die mir zwischen die Finger kommen. Leider fehlt mir diese Woche mehr oder weniger die Zeit zum lesen. 

Z I T A T   D E R   W O C H E


Create new habits. Meet new people. Try a new routine. Wake up earlier. There are too many possibillities in life to be doing the same thing.

U N D   S O N S T   S O

Wie ich schon in meiner momentanen Lesestimmung erwähnt habe, geht bei mir alles drunter und drüber. Viel Zeit für mich bleibt mir leider nicht. Ich bin am Samstag zum ersten Mal in meinem Leben Tante geworden. Ein echt tolles Gefühl, dass man kaum beschreiben kann. Ich will auch wieder anfangen, auf meine Ernährung aufzupassen und mehr Sport zu machen, da ich durch die Woche in der ich krank war, ein bisschen nachlässiger geworden bin, was ich auch an dem einem oder anderen Kleiderstück bemerke. Auch meine Großelter aus Rumänien sind gerade für einen ganzen Monat zu Besuch, was mich mehr oder weniger dazu verpflichtet Zeit mit ihnen zu verbringen. Nichtsdestotrotz, will ich mir am Wochenende einige Stunden Zeit für mich selbst nehmen, da auch mein Freund zusammen mit seinem Vater zur Jagd ist und ich somit freies Haus habe. Einfach nur Lesen, vielleicht einige Serien oder Filme schauen, was leckeres, leichtes Kochen und entspannen. 

T E I L N E H M E N ?





Kommentar veröffentlichen

Instagram @BloggingRenate

© Blogging Renate. Design by FCD.