Leselaunen #10


Hallo. Ein neues Jahr hat begonnen, mit 365 Möglichkeiten neue Bücher, neue Genres oder neue Autoren zu entdecken. Und meine neue Entdeckungen möchte ich euch nicht vorenthalten. Darüber werde ich euch auch dieses Jahr in den Leselaunen Beiträgen vorschwärmen und das nämlich jeden Mittwoch.





Für die Neulinge zwischen euch, Leselaunen ist eine Aktion das einmal in der Woche statt findet und eine Art Zustandsbericht über mein Lesevarhalten und andere Kleinigkeiten, die ich mit eucht teilen möchte. Von Novembertochter ins Leben gerufen wird die Leselaunen Aktion seid kurzem von Buecherfantasien übernommen und geführt.


M E I N   A K T U E L L E S   B U C H 


 Mein aktuelles Buch ist Der Circle von Dave Eggers. Ein Buch, das mich bis jetzt überhaupt nicht reizt irgendwie weiter zu lesen. Ich habe sehr viele Empfehlungen bekommen, dieses Buch zu lesen. Als ich es letzte Woche in der Buchhandlung gegriffen habe war ich sehr sicher in meiner Wahl. Jetzt aber nicht mehr. Ich ringe mit mir selbst es weiter zu lesen. Ich will doch nicht das erste Buch das ich dieses Jahr angefangen habe auch gleich abbrechen.

M O M E N T A N E   L E S E S T I M M U N G 

Momentan ist kaum eine Lesestimmung vorhanden. Der ganze Stress der gerade auf mir ruht macht sich leider in meiner Leseverhalten spürbar. Ich habe über den Tag kaum Zeit zu lesen und Abends kaum Lust. Vielleicht liegt es nicht nur an der mangelden Lesezeit sondern auch an dem Buch, das ich gerade Lese.

Z I T A T   D E R   W O C H E
Sometimes in the wind of change
we find our true direction.

U N D   S O N S T   S O

 Momentan geht es bei mir drunter und drüber. Bei mir steht sehr viel an und ich kann froh sein wenn ich Abends noch Lust habe irgendetwas für den Blog zu machen oder eine Folge einer von mir gerade angeschauten Serien anzugucken bevor ich schlafen gehe. Außerdem, vor zwei Tagen gab mein geliebter alter und treuer Laptop seinen Geist auf, was mich teilweise sehr traurig macht. Aber obwohl es gerade eine stressige Zeit ist, läuft alles so weit gut und ich freue mich gut im neuen Jahr angekommen zu sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram