Rush of Love. Verführt von Abbi Glines

Mai 07, 2015


Original: " Fallen Too Far" / 2012, Erotik, Goldmann Verlag, 235 Seiten, broschiert, Buchreihe, Übersetzer/ -in: Heidi Lichtblau, ★★★★★ 5 von 5 Sterne, hier kaufen als Buch oder Ebook
Wenn du willst, was du nicht haben kannst … Nach dem Tod ihrer Mutter verlässt Blaire ihr Zuhause, um bei ihrem Vater und dessen neuer Familie in einem luxuriösen Strandhaus zu leben. Vor allem ihr attraktiver Stiefbruder Rush lässt sie jedoch immer wieder spüren, dass sie nicht willkommen ist. Er ist so abweisend wie anziehend, so verletzend wie faszinierend, er ist verwirrend und unwiderstehlich – und er kennt ein Geheimnis, das Blaires Herz mit einem Schlag für immer brechen könnte.
MEINE MEINUNG | FAZIT

Das Buch bietet dem Leser eine spannende, leidenschaftliche und verführerisch erotische Geschichte, der man einfach nicht widerstehen kann.
Blaire,  ist 19 Jahre alt und hat in ihrem Leben viele erlebt, was sie zu einer starken und unabhängigen Frau gemacht hat. Durch ihr sympatischen Charakter habe ich sie gleich in meine Herz geschlossen. Außerdem konnte ich mich in ihre verletzliche Art und in ihren Schmerz sehr gut wiederfinden.
Rush Finlay ist der Junge in den sich jede von uns verlieben würden. Er ist der harte Junge mit einer weiche Seite.
Abbi Glines Schreibtstil ist locker und sehr bildlich.Ich bin durch die Seiten geflogen, und trotzdem konnte ich jedes einzelne Erlebnis bestens miterleben und jedes Gefühl mitfühlen. Außerdem hat mich das Buch schon ab den ersten Sätzen in seinen Bann gezogen.
Rush of Love: Verführt ist eines von den wenigen Bücher das sich von der Masse abheben kann und es auch tut. Das Buch ist voller überraschender Wendungen, was mir sehr gut gefallen hat.
Bei den meisten Erotischen Büchern bzw. Liebesromanen ist die Handlung sehr vorhersehbar  
( X verlibt sich in Y, dann kommt noch Z dazu und Y bleib bei Z, während X ein gebrochenes Herz zu heilen hat). Hier ist das nicht der Fall,  jedes mal wenn ich gedacht habe das ich die zukünftige Handlung vorhersehe, hat mich ein Wendung der Situation einfach vom Hocke gehauen.
Das Ende, ist sehr schlicht gestaltet aber wenn mann aufmerksam liest, bemerkt man dass einige Sachen offen geblieben sind. Und diese wecken den Wunsch des Leser nach einem zweiten Teil ...

Rush of Love: Verführt ist ein richtiger Pageturner! Es hat mich einfach umgehauen, der Schreibtstil, der Handlung und die Geschichte mischen sich zu einem Roman zum verlieben!



You Might Also Like

0 Kommentare

Followers