Shades of Grey. Geheimes Verlangen von E. L. James

Oktober 26, 2014


Original: " Fifty Shades of Grey" / 2011, Erotik, Goldmann Verlag, 608 Seiten, broschiert, Buchreihe / 1. Fifty Shades of Grey. Geheimes Verlangen / 2. Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe / 3. Fifty Shades of Grey. Befreite Lust, Übersetzer/ -in: Andrea Brandl und Sonja Hauser, ★★★★★ 5 von 5 Sterne, hier kaufen als Buch, Ebook oder Hörbuch
Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. Sosehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …
MEINE MEINUNG | FAZIT

Wenn ihr auf die Suche seit für das passende Buch um ein paar gemütliche Stunden zu verbringen - in Herbst auf die Couch mit eine Warme Tasse Tee, am Strand oder einfach mit einem wunderbaren Buch - dann ist das erste Buch aus der Trilogie von E. L. James genau das richtige.

Das Buch ist aus der Sicht von Anastasia geschrieben , eine 21 alte Literaturstudentin. Sie wohnt im Portland zusammen mit ihre beste Freundin,Kate die für die Studentenzeitung verantwortlich ist und endlich die Gelegenheit bekommen hat ein Inteview mit Christian Grey zu führen, ein voll gebuchten Millionär aus Seattle. Wenn Kate krank wird und die Vereinbarung zu scheitern scheint, bittet sie Anastasia um hilfe. Ana entscheidet sich Kate zu helfen und fährt nach Seattle um dem Interview mit Mr. Grey zu führen. Die Überaschung ist groß wenn sie Mr. Grey trifft, nicht der alte Klischeehaften Millionär sonder der gut aussehenden junge Man. Mr.Grey bemerkt dass er von der stolperartiges und ungehorsame Ana  nicht die Finder davon lassen kann egal wie stark er es versuch.Dann entscheidet sich Grey , Ana in seine ungewöhnliches, gewaltiges aber voller Vergnügen Welt zu führen , wo die wahre Liebe kein Platz besitzt.

„Shades of Grey – Geheimes Verlangen“ ist ein leicht lesbares Buch die der Leser schon ab ersten Seiten mit ihren spannenden Geschichte fesseld. Mann kann sagen , dass die Anziehung Kraft zwischen Leser und Buch genau so groß ist wie die zwischen Anastasia und Christian. 

Es gibt kein Zweifel daran , dass das Buch jeder Leser aus der konzept bringen wird. E. L. James hat sich viele Gedanken um ihre Carakteren und der Handlung gemacht , das wird durch die packende und ausergewöhnliche Geschichte zum Ausdruck gebracht.Die Charakteren sind sehr gut beschrieben und die Umständen genau so , was lätzlich darauf führt dass der Leser ein sehr gutes Gefühl beim lesen bekommt und alles mit erleben darf.

Fakt ist , dass das erste buch aus der Trilogie „Shades of Grey“ keine Gewöhnliches Buch ist und die ckarakteren eben so. Christian Grey ist ein Millionär, der sich alles leisten kann aber nur die wahre Liebe zu empfinden nicht. Er kann keine Liebe schenken oder einnehmen. Anastasia Steel lässt sich in die ungewöhnlichen Welt von Christian Grey einführen , wobei sie Freunde, Lust und letztendlich ihre erste Liebe findet.Aber wird Anastasias Liebe, Christian Angst überwältigen können?

E. L. James konzetriert sich auf der Geschichte zwischen Anastasia und Grey, dabei bringt sie immer wieder unerwartete Momente die der Leser immer wieder beim Lesen überascht. Das Buch wird in keine Stelle weniger spannend sonder immer wieder mit lustigen, überaschenden oder spannenden Stellen weiter geführt.

Die Trilogie habe ich aus versehen in eine Buchhandlungen mit grabrauchten Büchern entdeckt und nur für wenig Geld gekauft. Vielleicht hätte ich sonst gar nicht dazu gekommen die Trilogie je zu kaufen oder lesen, und früher oder später das auch bereut.
Es ist sicher, dass das erste Buch aus der Trilogie von E. L. James meine Erwartungen überschritten und mich damit total überrascht hat. Die Geschichte hat mich schon ab ersten Seiten gefallen, gefesselt und total in den Bahn des Buches gezogen. Ich konnte sie gar nicht mehr aus dem Hand lassen, nur wenn ich dazu gezwungen war.Das Buch ist meiner Meinung nach passend für die Leser die auf die Suche nach ein Buch in dem eine spannende und nicht klischeehafte Liebesgeschichte steckt- worin die Charakteren und ihren Handeln, sowie auch die einfache Geschichte der Leser immer wieder in gutes Sinnes des Wortes überrascht .Daher finde ich dass "Shades of Grey - Geheimes Verlangen " ein sehr gelungenes und empfehlenswertes Buch ist, die jeder Romantiker lesen sollte.


You Might Also Like

0 Kommentare

Followers