Shades of Grey. Gefährliche Liebe von E.L. James

Samstag, Dezember 20, 2014


Original: " Fifty Shades Darker" / 2011, Erotik, Goldmann Verlag, 603 Seiten, broschiert, Buchreihe / 1. Fifty Shades of Grey. Geheimes Verlangen / 2. Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe / 3. Fifty Shades of Grey. Befreite Lust, Übersetzer/ -in: Andrea Brandl und Sonja Hauser, ★★★★★ 5 von 5 Sterne, hier kaufen als Buch, Ebook oder Hörbuch
Verunsichert durch die gefährlichen Leidenschaften und dunklen Geheimnisse ihres Liebhabers Christian Grey, bricht Ana Steele ihre Beziehung ab und versucht wieder ein ruhiges Leben zu führen. Aber Anas Verlangen nach Christian ist ungebrochen, und als Christian vorschlägt, sich wenigstens noch ein einziges Mal mit ihr zu treffen, willigt Ana sofort ein…
MEINER MEINUNG | FAZIT

Wenn ihr auf die Suche um eine spannende aber keine klischehafte Liebesgeschichte seit, dann ist das zweite Buch der Reihe Shades of Grey genau das richtige für euch. Passend für paar erholtsame Stunden am Stand unter die streichelnde Strahlen der Sonne oder auf die Couch mit eine romantische Musik im Hintergrunf, wird das von e.L. James geschrieben Buch euch Stunden lang in ihren Bahn gefangen halten.

Das Cover des Buches verspricht eine elegante, leidenschaftliche, erotische aber trotzdem romantische Liebesgeschichte.Außerdem,durch ihre rosa farbene Akcente wird besonders die weiblichen Seite zum lesen eingeladen.

Anastasia Steels Entwicklung wird bemerkenswert schon ab die ersten Seiten des Buches. Die Trännung von Christian macht sie zu eine unabhängige, starke Frau - die durch ihre Vergangenheit gelern hat ihre Wille zu durchsetzen.Dass sie Entscheidungen treffen muss, die ihr Leben unterschiedlich Verändern werden wird der Charakter zu die Höhepunkte ihres Entwicklung geführt – dieses betreffend auch der Höhepunkt der Handlung.

Das Charaktere von Ana Steel war mir in das zweite Buch sehr sympatisch geworden und ich konnte sehr gut mich in die von ihr erlebten Situationen Umsetzen und mit ihr alles mitfüllen.

Christian Grey zeigt in dieses Buch eine neue Seite seiner Persöhnlichkeit, die über die Jahren Verborgen blieb. Die Rolle der Dom - dass er Jahre lang geübt hat, fängt langsam zu verblassen und stattdessen ein liebeswertigen und romantischer Junge zum Licht bringen. Die Entwicklung von Christian wird von der Leser über das ganze Buch zu beobachten sein.

Über der Entwicklung von Christian habe ich am Anfang gezögert, weil ich nicht wirklich glauben konnte das er sich je so stark verändern wird aber bis am Ende des Buches hat die Autorin geschaft mich davon zu überzeugn.

Das Verhalten der beiden Charakteren wird in das Zweite Buch der Reihe sich sehr von das erste unterscheiden lassen und dadurch werden in die verschieden Ereignisse überaschende Ausgänge geben.

E. L. James spielt in das Zweite Buch der Reihe mit die Gefühle des Leser – ich könnte sogar sagen dass das Buch eine Art Rollercoaster für die Seele ist. Die Autorin präsentiert die Höhen und Tiefen der Beziehung zwischen Christian und Anastasia,dabei etwickelt sie der Spannbogen der über das ganze Buch hiweg gezogen wird.Die Entwicklung der Charakteren wird sehr gut in die Geschichte eingepasst und das Buch wird in keiner Stelle weniger spannend,sondern durch neue und überaschende Ereignisse weitergeführt. Der Leser wird nicht über Klischehafte Stellen zustoßen, denn die Autorin hat sich immer wieder etwas spannendes einfallen Lassen um die Erwarttungen der Leser zu übertreffen und die Geschichte in eine Elegante weise weiter zu führen.

Die Autorit beschreibt die Ereignise so ausführlich dass der Leser alles miterleben darf. Die Gefühle sind sehr gut rübergebracht und das Umsetzung der Leser in die unterschiedliche Charakteren gelingt ohne großes Auswand

Ich persönlich denke dass das zweite Buch der Trilogie Shades of Grey und desen Geshichte viel besser als die erste ist. Die Charakteren sowie auch die Geschichte haben besser Konturen bekommt.Besonders die Entwicklung der Beziehung zwischen Anastasia und Christian hat mir sehr gut gefahlen.Shades of Grey- Gefärliche Liebe hat mich schon ab die ersten Seiten in ihren Bahn gezogen und sogar meine Erwartungen übertroffen.



LovelyBooks Leserpreis 2014

Freitag, November 28, 2014


Jeder Buchverliebt hat sein Topf und Flops und in jeder Jahr Bücher die ein bestimmten Platz in ihren Herz einnehmen. Aber was passiert wenn die Bücher nominalisiert und prämiert werden können ?
Der Lovelybooks Leserpreis ...

Wie schon in jedes Jahr seit fünf Jahre passiert , hat die LovelyBooks Team auch dieses Jahr  auf ihre Seite die besten Bücher des Jahres von Lesern nominalisieren lassen.Der Leser konnte je nach Genre die Bücher nominalisieren und hatte eine große Auswahl - je 35 Bücher pro Genre das im Zeitraum von 1.12.2013 bis 31.10.2014 erschienen sind.

Die Abstimmung hat von 20. November bis schließlich 27. November gedauert und heute wurden die Gewinnern bekannt gegeben. Darunter befinden sich Gewinnern in Gold , Silber und Bronze aller Genre.

Außer die Bücher Genre gab es auch die so genannten Sonderkategorien wie : Bestes Hörbuch, Bestes E-Book Only,Bester Buchtitel, Beste Cover oder Beliebtester LovelyBooks Autor.

Klingt jezt verlockend ?

Befor ihr auf die LovelyBooks Seite vertieft, möchte ich euch noch eins sagen - lieber Lesern , unter die Gewinner befinden sich Bücher wie Die Seiten der Welt von Kai Meyer , BookLess - Ewiglich unvergessen von Sarah Woolf , Weit weg und ganz nah von Jojo Moyes oder Morgen kommt ein neuer Himmel von Lori Nelson Spielman.

Wenn ihr euch die Gewinner der unterschiedlichen Kategorien anschauen wollt , dann klikt auf das untere Bild. :)

Markus Heitz lies und signierte in meine Liebliengsbuchhandlung

Samstag, November 15, 2014

Gersten Abend, nach fürchterliche zwei Tage habe ich mir paar Stunde gegönnt um meine gequälte Seele zu verwöhnen. So dass ich meine Tasche und meine Bücher nimm und mich auf dem Weg zur Lesung von Markus Haitz gemacht habe.Ich war total aus dem Häuschen vom Anregung...

Markus Heitz ist eine von meine Lieblingsautoren und nicht irgend eine, sondern der Besitzer der ersten Platz. Ich hab Ihm immer bewundert für seine Imagination und seine besondere Art zu schreiben. Ich finde es unglaublich wie er , in Gegensatz zu andere Autoren, von ein Genre zu andere wandert und dabei immer Erfolgt hat. ( Hut ab! )

Gestern Liest der Autor aus seine letzte veröffentliche Buch Exkarnation - Krieg der alten Seelen.
Meine Erwartungen für diese Lesung waren sehr hoch und glücklicher Weise wurde ich auch nicht enttäuscht. Ich bin ohne Worte geblieben und habe auch noch eine Stunde nach Signierung immer noch vom Anregung gezittert. Es war ein unglaublicher Zeit die ich nie vergessen werde. 

Markus Heitz und seine Persönlichkeit haben mich bestens Überrascht.Der witzige Art der Autor sorgte für eine entspannte und lustige Atmosphäre der ganze Zeit.

Die Art wie ein Schriftsteller Vorliest, ist meiner Meinung nach das A und O bei einer Lesung. Wenn bei andere Schriftstellern die Langweile fast mir dem Hände greifbar ist , beim Markus Heitz wird bemerkt dass ihm das Vorlesen spaß macht.Er liest mit Gefühl und involviert sich in das Geschehen der vorgelesen Stelle. Er enthüllt der Zuhörer nicht zu viel aus dem Buch aber auch nicht zu wenig. Er erklärt aber er spoilert nicht.Er list nicht zu schnell aber auch nicht zu langsam.
Die Art wie Markus Heitz aus seinem Buch vorgelesen hat mich persönlich total in Bahn des Buches gezogen.

Nach der Lesung gab es eine Frage-Antwort Runde wo Markus Heitz zu der verschiedenen Fragen der Anwesenden ohne weiteres geantwortet hat und dann folgte die Signierung.


Bei der Lesung habe ich die unglaublichste Momente die ich je als Leser erleben durfte und war eine große Ehre ein so großartiger Mensch treffen zu dürfen. Ich freue mich bald dieses erlebniss wiederholen zu dürfen ...

Die Vampire aus Morganville kommen endlich zu euch nach Hause ...

Donnerstag, Oktober 30, 2014

Ob in English, Deutsch oder eine andere Fremdsprache – wie in meinem Fall , Rumänisch - jeder Leser kennt vom selbst lesen oder hören die Reihe geschrieben von Rachel Caine : 'Haus der Vampire' oder nämliche 'Morganville Vampires'.


Die Reihe besteht aus fünfzehn Bücher, wobei seit 2009 bis 2013 zehn Bücher in Deutsch übersetzt und publiziert wurden.Auf LovelyBooks wurde die Bücher im Durchschnitt mit 4.5 Sterne bewertet.

In die Reihe geht es um Claire die neu in Morganville ist, und die schöne und reiche Monika die ihr Leben zur Hölle macht.So entscheidet sich Claire aus dem Campus in einem WG umzuziehen. Aber ihre Mitbewohner, zwei hübschen Jungs - Michael und Shane - und ein Gotik Mädchen sind nicht die gewöhnlichsten. Einer von die Jungs ist tagsüber nicht zu sehen, der andere ist sehr uninteressiert von dem Welt und in ihm geschlossen und Eve ... sie erzählt verrückte Sachen, über wie Morganville von Vampire beherrscht ist.So ein Quatsch oder ... ?

Im 2006 Rachel Caine publizierte das erste Buch aus dass was später die Reihe ' Haus Der Vampire ' geworden ist. Sie hat gar nicht erwartet dass die Reihe so bekannt wird und dass die Fans um eine Verfilmung oder TV Serie interesiert sein werden.
Im Jahr 2009 wurden die erste versuchen daran gemacht die Serie zu verfilmen was auch später gescheitert sind.Aber dann sprach Rachel mit die legendäre online Guru Felicia Day vom Geek & Subdry, und die beiden entschieden sich das Material an ein Online-Publikum anzupassen.Die Sache hatte auch viel Sinn, da es für dem Weltleserkreis der Bücher ein riesiger Vorteil sein wurde.

Mit Materiale Hilfe von Geek & Subdry und Lesern sind mehr als 80,000 $ für die Produktion der Online-Show gesammelt worden.

Die Verfilmungen laufen und die ersten fünf Episode sind schon online. Der Dauer ein Episode beträgt zwischen 8 und ca. 10 Minuten und sind an die Bücher von Rachel Caine angepasst - sogar von die Schriftstellerin selbe.

Ihr konnt der Trailer mit ein einziges Klick hier gucken:




Ich freue mich darüber und bin  gespannt ob der Cast auch meine Vostellungen von die Charakteren entsprechen werde.Außerdem bin ich interessiert an der Verlauf der Serie und wie sie gegenüber der Bücher stehen werden.

Wenn ihr die Online Serie folgen möchtet, besucht die Offiziell Seite Morganville: The Series.

Shades of Grey. Geheimes Verlangen von E. L. James

Sonntag, Oktober 26, 2014


Original: " Fifty Shades of Grey" / 2011, Erotik, Goldmann Verlag, 608 Seiten, broschiert, Buchreihe / 1. Fifty Shades of Grey. Geheimes Verlangen / 2. Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe / 3. Fifty Shades of Grey. Befreite Lust, Übersetzer/ -in: Andrea Brandl und Sonja Hauser, ★★★★★ 5 von 5 Sterne, hier kaufen als Buch, Ebook oder Hörbuch
Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. Sosehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …
MEINE MEINUNG | FAZIT

Wenn ihr auf die Suche seit für das passende Buch um ein paar gemütliche Stunden zu verbringen - in Herbst auf die Couch mit eine Warme Tasse Tee, am Strand oder einfach mit einem wunderbaren Buch - dann ist das erste Buch aus der Trilogie von E. L. James genau das richtige.

Das Buch ist aus der Sicht von Anastasia geschrieben , eine 21 alte Literaturstudentin. Sie wohnt im Portland zusammen mit ihre beste Freundin,Kate die für die Studentenzeitung verantwortlich ist und endlich die Gelegenheit bekommen hat ein Inteview mit Christian Grey zu führen, ein voll gebuchten Millionär aus Seattle. Wenn Kate krank wird und die Vereinbarung zu scheitern scheint, bittet sie Anastasia um hilfe. Ana entscheidet sich Kate zu helfen und fährt nach Seattle um dem Interview mit Mr. Grey zu führen. Die Überaschung ist groß wenn sie Mr. Grey trifft, nicht der alte Klischeehaften Millionär sonder der gut aussehenden junge Man. Mr.Grey bemerkt dass er von der stolperartiges und ungehorsame Ana  nicht die Finder davon lassen kann egal wie stark er es versuch.Dann entscheidet sich Grey , Ana in seine ungewöhnliches, gewaltiges aber voller Vergnügen Welt zu führen , wo die wahre Liebe kein Platz besitzt.

„Shades of Grey – Geheimes Verlangen“ ist ein leicht lesbares Buch die der Leser schon ab ersten Seiten mit ihren spannenden Geschichte fesseld. Mann kann sagen , dass die Anziehung Kraft zwischen Leser und Buch genau so groß ist wie die zwischen Anastasia und Christian. 

Es gibt kein Zweifel daran , dass das Buch jeder Leser aus der konzept bringen wird. E. L. James hat sich viele Gedanken um ihre Carakteren und der Handlung gemacht , das wird durch die packende und ausergewöhnliche Geschichte zum Ausdruck gebracht.Die Charakteren sind sehr gut beschrieben und die Umständen genau so , was lätzlich darauf führt dass der Leser ein sehr gutes Gefühl beim lesen bekommt und alles mit erleben darf.

Fakt ist , dass das erste buch aus der Trilogie „Shades of Grey“ keine Gewöhnliches Buch ist und die ckarakteren eben so. Christian Grey ist ein Millionär, der sich alles leisten kann aber nur die wahre Liebe zu empfinden nicht. Er kann keine Liebe schenken oder einnehmen. Anastasia Steel lässt sich in die ungewöhnlichen Welt von Christian Grey einführen , wobei sie Freunde, Lust und letztendlich ihre erste Liebe findet.Aber wird Anastasias Liebe, Christian Angst überwältigen können?

E. L. James konzetriert sich auf der Geschichte zwischen Anastasia und Grey, dabei bringt sie immer wieder unerwartete Momente die der Leser immer wieder beim Lesen überascht. Das Buch wird in keine Stelle weniger spannend sonder immer wieder mit lustigen, überaschenden oder spannenden Stellen weiter geführt.

Die Trilogie habe ich aus versehen in eine Buchhandlungen mit grabrauchten Büchern entdeckt und nur für wenig Geld gekauft. Vielleicht hätte ich sonst gar nicht dazu gekommen die Trilogie je zu kaufen oder lesen, und früher oder später das auch bereut.
Es ist sicher, dass das erste Buch aus der Trilogie von E. L. James meine Erwartungen überschritten und mich damit total überrascht hat. Die Geschichte hat mich schon ab ersten Seiten gefallen, gefesselt und total in den Bahn des Buches gezogen. Ich konnte sie gar nicht mehr aus dem Hand lassen, nur wenn ich dazu gezwungen war.Das Buch ist meiner Meinung nach passend für die Leser die auf die Suche nach ein Buch in dem eine spannende und nicht klischeehafte Liebesgeschichte steckt- worin die Charakteren und ihren Handeln, sowie auch die einfache Geschichte der Leser immer wieder in gutes Sinnes des Wortes überrascht .Daher finde ich dass "Shades of Grey - Geheimes Verlangen " ein sehr gelungenes und empfehlenswertes Buch ist, die jeder Romantiker lesen sollte.


Frankfurter Buchmesse 2014 | Impressionen

Sonntag, Oktober 12, 2014


Hallo ihr Lieben,
Heute Möchte ich über meine Erfahrungen die ich bei meine erste Buchmesse gesammelt habe reden.Ich würde sagen , wir legen es los!

Müde, froh und gespannt komme ich , am Freitag Abend in Frankfurt am Main an. Zum Glück  habe ich mir ein Hotel gebucht die 10 min entfernt war vom Bahnhof - aber bis wann ich es entdeckt habe dauert 15 min.
Eine Halbe Stunde nach meinen Ankunft im Frankfurt , liegte ich schon ins Bett. Natürlich nach was ich alles für die nächste Tag vorbereitet habe, so dass ich 10 min später aufstehen kann aber auch dass ich pünktlich  zum Buchmesse komme.

Am Morgen stehe ich auf, vorbereite mich, frühstücke und gehe los. Auf dem Weg habe ich mehrere Costplays entdeckt die mich ohne weiteres zum Buchmesse geführt haben.
Der Weg vom Eintritt bis zum ersten Halle hat sich so wie eine Ewigkeit gefühlt aber ich war froh , sehr froh da ich da war.
Es war unglaubig, unglaubiger als der Gefühl wen man in eine Buchhandlung rein geht und der Geruch der Bücher einatmet. Da zu sein, umgeben von so viele Bücher die du gerne mit nachhause nehmen würdest es war überwältigend.Die Goddies ,die Signierstunden, alles hat sich einfach so gut
eingefühlt.

Wenn ich die Zweifel bis in der Moment hatte, der Blog durchzuführen, in der Welt der richtigen Leser einzutreten und alles mit zu erleben, jetzt habe ich der benötigte Anstoss bekommt um mein Zweifel zu vergessen.


Ab 14 Uhr, bei die LovelyBooks Blogger und Lesertreffen - darauf habe ich mich übermäßig erfreut - darüber war ich ein bisschen enttäuscht. Und nicht weil ich kein Goodie-Bag, bekommt habe, das ist Quatsch,  ich hab genau das bekommt was ich aus der Goddie Bag mir gewünscht habe der Lese Tagebuch.
Aber enttäuschend für mich war dass ich nur so wenige Blogger kennen gelern habe und Freundschaften geschlossen habe. Ich habe mich fehl am Platz gefühlt weil da alle mir das Gefühl gegeben haben dass sich mit einander kennen und keine neue Blogger in ihre Bloggosfera wünschen.
Vielleicht habe ich meine Erwartungen gelegt, dass ich mehrere Blogger treffen und kennen lerne werde, dass ich Erfahrungen tauschen kann und vielleicht paar Tips bekomme. Dass das ganze total anders laufen wird...


Nach der Lovelybooks Treffen, ging ich zu meinem Hotel, da ich erschöpft war, sogar total. Aber ich war froh darüber, das ich meine Buchmesse erleben durfte trotz der Enttäuschung mit der LovelyBooks Treffen. Ich dürfe paar unglaubliche Stünde erleben ... zwischen Bücher und andere Lesern.

Am Abend war der Unglück schon da : Halsschmerzen  und keine Apotheke wahr noch offen.

Sonntag Früh, meine Buchmesse Erlebnis war schon vorbei. Mit Halsschmerzen und ohne weitere Kräfte ging ich zumBahhof und stieg in der Zug die mich nach Hause bringen sollte.

Am spätens Nachmittag komme ich an un gleich schlümpfe ich ins Bett, bedankt mit meine Erläbnis und neugierig auf dass was dir Ärztin am Nächten Tag über meine Gesundheit sagen würde.

Instagram @BloggingRenate

© Blogging Renate. Design by FCD.